Schülersprecher(in)

Schülersprecher(in) kann jede(r) Schüler(in) werden.

Als Schülersprecher(in) vertrittst du die Interessen aller Schülerinnen und Schüler nach innen und außen und bist Ansprechperson für Schulleitung, das Lehrerkollegium, Schülerinnen und Schüler, Eltern, Sekretariat, Hausmeister(in) und SMVler der eigenen sowie anderer Schulen.

Du stehst also ganz schön im Mittelpunkt und in der Verantwortung.

Infos einholen und austeilen ist eines deiner Hauptgeschäfte. Dafür triffst du dich regelmäßig mit der Schulleitung, deinen SMV-Kolleginnen und Kollegen und bist Mitglied der Schulkonferenz. Du musst die Geschäfte der SMV im Auge behalten und darauf achten, dass alle Klassen sich auch wirklich durch euch vertreten fühlen. Als Vorsitzende(r) des Schülerrates berufst du die Schülerratssitzungen ein und leitest sie. Bei Ärger zwischen Schülerinnen/Schülern und Lehrerinnen/Lehrern oder auch innerhalb der SMV bist du Vermittler(in) und glättest die Wogen. Doch wenn es um Rechte, Interessen oder neue Ideen der SMV geht, solltest du gegenüber der Schulleitung auch einmal hart sein können.

Tipp

Du bist nicht jedem und für alles Rechenschaft schuldig! Auch du kannst mal Fehler machen und musst das Recht haben, dazulernen zu können. Lass dich nicht vereinnahmen! Bleib hartnäckig aber freundlich, wenn du von deiner Position überzeugt bist.

Außerdem: je mehr du andere aus der SMV einbeziehst, desto weniger bleibt an dir hängen und umso mehr Spaß macht die Arbeit. Weitere Unterstützung solltest du dir von den Verbindungslehrerinnen und Verbindungslehrern holen und auch Elternvertreterinnen und Elternvertreter sind oft gute Verbündete.

 

Wie die Schülersprecherin oder der Schülersprecher gewählt wird, erfahrt ihr hier.

Skill - Check Schülersprecher/in

  • beweist ein sicheres Auftreten
  • ist kontaktfreudig
  • kann gut reden und argumentieren
  • kehrt nicht den Chef raus, sondern ist teamfähig
  • beweist Verhandlungsgeschick
  • besitzt Durchhaltevermögen
  • arbeitet selbstständig und verantwortungsbewusst
  • leitet die einzelnen Sitzungen
  • hat ein Interesse an den Angelegenheiten der Schule
  • kann andere begeistern und motivieren
  • hat Lust auf Fortbildungen rund um die SMV