SMV von A-Z

A ...

Alkohol

Der Verkauf von Alkohol ist an der Schule tabu. Auch auf SMV-Sitzungen oder in Schuldiskos haben Bier und Alcopops nichts zu suchen. Für SMV-Veranstaltungen außerhalb der Schule gilt das Jugendschutzgesetz.  

Arbeitskreis

Schulintern für bestimmte Aufgaben oder Aktionen oder auch als Zusammenschluss mehrerer Schulen. Mitmachen können hier alle. Die Vorsitzenden werden aus den Reihen des Schülerrates gewählt.  

Aufgaben der SMV

Interessensvertretung, Streit schlichten, informieren, Ideenschmiede, Schule mitgestalten, Aktionen durchführen...

Aufsichtspflicht

Bei SMV-Veranstaltungen gilt Aufsichtspflicht. Das machen in der Regel die Verbindungslehrer(innen) oder andere aus dem Kollegium, teilweise auch Schüler(innen) ab 16 Jahren, die von der Schulleitung bestimmt wurden. Klärt also rechtzeitig vor der Disko mit der Schulleitung und den Verbindungslehrer(innen) ab, wer Aufsicht hat!  

B ...

Bekanntmachungen

Die SMV hat ein Recht dazu, eigene Mitteilungen am SMV-Brett ohne vorherige Genehmigung auszuhängen. 

Berufliche Schulen

SMV-Vertreter(innen) müssen den Ausbildungsbetrieben gemeldet werden. Freistellungen für SMV-Arbeit sollten nicht mehr als 5 Tage im Schuljahr beanspruchen.  

D ...

Disko

Wer hilft mit? Wer meldet sich zur Aufsicht? Wer putzt anschließend? GEMA-Anmeldung nicht vergessen!  

F ...

Filme und Videos

Filme, Videos oder Dias von den Stadt-, Kreis- oder Landesbildstellen könnt ihr bei SMV-Veranstaltungen zeigen. Videos aus der Videothek gehen in der Regel nicht.  

Finanzen

Die SMV kann mit Zustimmung des Elternbeirates einen kleinen Betrag von allen Schüler(innen) einsammeln oder am Schuljahresende Haushaltsmittel aus dem Schuletat beantragen. Weitere Finanzquellen: Einnahmen bei Veranstaltungen, Spenden, Anzeigengebühren, Zuschuss der Elternschaft oder des Fördervereins. Am Schuljahresende muss ein Kassenbericht abgelegt und geprüft werden.  

Fortbildung

SMV-Fortbildungen machen Verbindungslehrer(innen), SMV-Beauftragte der Oberschulämter und der Landesschülerbeirat.  

Freistellung

Für SMV-Fortbildungen kannst du vom Unterricht freigestellt werden. In Ausnahmefällen auch für Schülerratssitzungen oder andere wichtige SMV-Angelegenheiten. In der Regel sollten solche Termine aber nach Unterrichtsschluss sein. Das letzte Wort in puncto Freistellung hat die Schulkonferenz.  

G...

GEMA-Gebühr

Bei öffentlichen SMV-Veranstaltungen mit Musik, wie der Disco oder dem Schulfest, besteht Melde- und Vergütungspflicht bei der GEMA. Weiteres zu Ausnahmen, Sparmöglichkeiten und Anmeldung findest du hier.

H...

Handzettel

Die sind oft nützlich, um über Aktionen oder die Meinung der SMV zu einem Thema schnell und breit zu informieren. Verteilen ist effektiver als auslegen und überlegt vorher, ob ihr alle oder nur einen bestimmten Jahrgang ansprechen wollt. Nicht zu viele Infos draufpacken, sonst liest es keiner. Zum Verteilen braucht ihr die Genehmigung der Schulleitung und denkt an die Kopierkosten.  

I ...

Informationsrecht

Die Schulleitung ist verpflicht, den Schülerrat über Angelegenheiten allgemeiner Bedeutung zu informieren. Auch sind SMV-Mitglieder bei der Schulkonferenz vertreten.  

J ...

Jahresabschluss

- Kasse des Schülerrates: Nach dem Kassenbericht wird die Kasse von zwei Kassenprüfer(innen) geprüft. Mindestens eine der zwei Personen, die prüfen, muss ein Elternteil sein. Sie erstellen einen Bericht. - Rückblick und Planung: Was war gut? Was hätte besser laufen können? Was steht im nächsten Schuljahr an? Wer könnte neue Verbindungslehrerin oder neuer Verbindungslehrer werden? Wahlen vorbereiten. Aktiven-Fest als Dankeschön.  

K ...

Klassensprecher/in

Sie werden ab Klasse 5 gewählt. In der Oberstufe wählen die Leistungskurse Kurssprecher(innen).

L ...

Landesschülerbeirat

Die Interessensvertretung aller Schülerinnen und Schüler auf Landesebene. Wählbar sind alle Schülerratsmitglieder. Seine Themen sind allgemeine Bildungsfragen, Schulenwicklung und SMV-Rahmenbedingungen. Der LSBR ist Beratungsgremium für das Kultusministerium und auch im Landeschulbeirat vertreten. Mehr unter Wer mischt mit.  

Landeschulbeirat

Beratungsgremium des Kultusministeriums. Hier sitzen Vertreter(innen) der Eltern und Schülerschaft (LSBR), Lehrer(innen), Kirchen, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände.  

P ...

Protokolle

Protokolle von Schülerratssitzungen oder auch von einzelnen SMV- oder Arbeitskreistreffen sind wichtig. Damit können Klassensprecher(innen) später einfacher und genauer die Klasse informieren oder ihre Nachfolger(innen) in die SMV-Arbeit einführen. Beschlüsse, Aufgabenverteilungen und Verantwortliche werden festgehalten. Das sollte rein: Art der Sitzung, Datum, Anwesende, Anträge, Beschlüsse und Abstimmungsergebnis, zu erledigende Jobs mit Verantwortlichen und die wichtigsten Inhalte in Kurzform.  

O ...

Organe der SMV

Klassensprecher(innen) und Stellvertreter(innen), Schülerrat und Schülersprecher(in). Mehr unter Wer mischt mit. 

Q ...

Qualipass

Dokumentenmappe für Aktivitäten und erwobene Fähigkeiten außerhalb des Unterrichts. Hier gehört auch die SMV-Mitarbeit rein, d.h. durch den Qualipass kannst du dein Engagement in der SMV dokumentieren. Mehr unter www.qualipass.info.  

R ...

Rauchen

Bis Klasse 11 und auch bei SMV-Sitzungen oder -Veranstaltungen ist das Rauchen verboten. Über Raucherecken entscheidet die Gesamtlehrerkonferenz. Wie wär’s denn mit einer Aktion „rauchfreie Schule“? 

Rechtsgeschäfte

Die SMV hat keinen Rechtsstatus. Wenn ein(e) SMVler(in) die Getränkerechnung oder den Mietvertrag für die Musikanlage unterschreibt, haftet er bzw. die Eltern dafür. Unterschreibt eine Verbindungslehrerin oder ein Verbindungslehrer eine Bestellung, haftet sie oder er für das Geschäft.  

S ...

Satzung

Die SMV kann sich eine SMV-Satzung geben, muss aber nicht. Grundlage sind das Schulgesetz und die SMV-Verordnung. Vorteil: die Grundlagen der SMV-Arbeit sind transparent und es können Entscheidungsspielräume und Aufgabenverteilungen festgehalten werden. Allerdings engt eine Satzung auch ein, wenn sie zu sehr ins Detail geht.  

Schadensfall

Wurde eine SMV-Veranstaltung von der Schulleitung als Schulveranstaltung genehmigt, greift bei Personenschäden die gesetzliche Schülerversicherung, bei Sachschäden gilt die Schadensregulierung über die Schulleitung bzw. den Schulträger. Bei öffentlichen oder nicht-schulischen Veranstaltungen haftet die SMV allein. Hier ist eine Haftpflichtversicherung und/oder Schülerzusatzversicherung bei der Württembergischen Gemeindeversicherung wichtig. Genauere Infos dazu gibt es im Sekretariat.   

Schülervollversammlung

Sie ist kein Organ der SMV. Die SMV kann aber eine Schülervollversammlung einberufen, um über die SMV zu informieren und für die Mitarbeit bei Aktionen zu werben. Die Versammlung findet außerhalb der Unterrichtszeit statt.

Schülerrat

Hier treffen sich die Klassensprecher(innen) und ihre Stellvertreter(innen). Den Vorsitz hat die Schülersprecherin oder der Schülersprecher.  Mehr unter Wer mischt mit.  

Schülersprecher/in

Kandidieren können alle Schülerinnen und Schüler einer Schule. Wahlgremium ist der Schülerrat. Mehr unter Wie wird gewählt und Wer mischt mit.  

Schülerzeitung

SMV-Arbeit, Lehrer(innen)interviews und Zitate, Umfragen, Berichte über besondere Aktionen, Arbeitsgruppen oder Probleme, Außerschulisches aus Kommunalpolitik, Sport und Freizeit, Unterhaltung und Kritiken (Buch, Kino, PC-Spiele...). Die Mehrzahl der Beiträge sollte schulintern sein und möglichst alle Klassenstufen ansprechen. Anzeigen sind eine gute Finanzquelle.  

Schulische Veranstaltungen

Müssen vorab von der Schulleitung als Schulveranstaltung genehmigt werden. Dadurch entstehende Vorteile sind der Versicherungsschutz, die Übernahme der Aufsichtspflicht durch Lehrer(innen) und evtl. finanzielle Unterstützung aus dem Schuletat.  

Schulkonferenz

Hier kommen Schulleitung, Lehrerschaft, Eltern und Schülerschaft zusammen. Bei der Schülerschaft sind das die Schülersprecherin oder der Schülersprecher und weitere gewählte Vertreter(innen) des Schülerrates. Es geht um die Schulordnung, allgemeine Fragen zu Klassenarbeiten und Hausaufgaben, Unterrichtsverteilung, besondere Schulveranstaltungen und allgemeine Schulangelegenheiten.  

Schulleitung

Die Schulleitung sollte die SMV nach Kräften unterstützen. Dazu gehört die Hilfe bei Veranstaltungen, das SMV-Zimmer, das SMV-Brett, Nutzung von PC, Internetzugang, Kopierer oder Büromaterial. Die Schulleitung muss den Schülerrat über wichtige Entscheidungen informieren und trifft sich mit der Schülersprecherin oder dem Schülersprecher und den Verbindungslehrer(innen) regelmäßig zum Informationsaustausch.  

SMV-Brett

Das SMV-Brett ist alleine für Berichte und Veranstaltungen der SMV da. Aushänge müssen hier nicht genehmigt werden. Gut ist auch ein SMV-Briefkasten für Wünsche, Beschwerden und Infos seitens der Schüler(innen) an die SMV.  

SMV-Verordnung

In dieser Verordnung hält das Kultusministerium die Einrichtung sowie Aufgaben einer SMV fest. Eine übersichtliche, aktuelle sowie informative Version findest du hier.

SMV-Zimmer

Die SMV hat ein Recht auf einen geeigneten Raum oder eine SMV-Ecke in der Schulbibliothek. Hier sollte Platz sein für die SMV-Sprechstunde und SMV-Treffen, für Literatur, PC mit Internetzugang, Büromaterial, eine Pinnwand und ein gemütliches Sofa.  

V ...

Verbindungslehrer(innen)

Sie werden vom Schülerrat gewählt. Es können bis zu 3 Lehrkräfte sein, die nicht der Schulleitung angehören und mindestens einen halben Lehrauftrag besitzen. Verbindungslehrer(innen) unterstützen die SMV, vermitteln bei Konflikten und beraten die Schülersprecherin oder den Schülersprecher. Mehr dazu unter Wer mischt mit.  

Verfügungsstunde

2 Stunden pro Halbjahr stehen der Klasse nach Absprache mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer als Klassenschülerversammlung/Verfügungsstunde zur Verfügung. Einberufen und geleitet wird sie von der Klassensprecherin oder dem Klassensprecher. Themen: Wahlen, Probleme in der Klasse, Aktionen, Klassenausflug, Klassenregeln. Wenn sie ohne die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer stattfinden soll, braucht ihr eine andere Aufsichtsperson.  

Versicherungsschutz

Bei von der Schulleitung genehmigten SMV-Veranstaltungen oder Sitzungen besteht gesetzlicher Unfallschutz und der Schulträger springt bei Sachschäden ein. Für nichtschulische SMV-Veranstaltungen empfiehlt sich der Abschluss einer Schülerzusatzversicherung. Bei einer öffentlichen Veranstaltung ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung Pflicht.  

W ...

Wahlen

Anfang des Schuljahres werden von allen Schülerinnen und Schülern die Klassen- und Schülersprecher(innen) gewählt.

Z ...

Zeugniseintrag

Auf Wunsch der Schülerin oder des Schülers kann die SMV-Mitarbeit wertfrei im Zeugnis vermerkt werden. Eine genauere Beschreibung deiner Tätigkeit und erlangten Fähigkeiten kannst du in den Qualipass eintragen.